Siemens Junelight Speicher fuer Photovoltaik

Batteriespeicher fuer die Sonne

Foto: Siemens

Die Siemens Junelight Smart Battery mit bis zu 19,8 kWh Nutzbare Kapazität eignet sich bestens für Privathaushalte und Betriebsgebäude.

 Die Junelight Smart Battery – Vorteile

 Der Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen besitzt viele verschiedene Vorteile: wie beispielsweise Optik, Vielfalt, Leistung und Technologie. Eine Photovoltaikanlage ohne Batteriespeicher gewährleistet einem Privathaushalt eine Unabhängigkeit von bis zu ca. 20 – 30 %. Mit einem integrierten Speicher lässt sich dieser Autarkiegrad auf bis zu 70 – 80% erhöhen. Siemens Junelight Smart Battery System um den maximalen Grad ihres selbstproduzierten Sonnenstroms zu nutzen.

Das aufstockbare Junielight System

 Bereits mit der Basis Version ist es möglich in der Regel eine ganze Nacht zu überbrücken, ohne Strom aus dem Netz zu beziehen – gerechnet bei einer Familie mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von 3500 – 4000 kWh pro Jahr. Die Basis Version beinhaltet eine nutzbare Kapazität von 3,3 kWh und kann mit einem zweiten 3,3 kWh Modul auf 6,6 kWh erweitert werden. Mit einem zusätzlichen Erweiterungsgehäuse können insgesamt bis zu 6 Batterieeinheiten erweitert werden. So kann die Gesamtleistung des Speichers auf 19,8 kWh aufgestockt werden. Eine Erweiterung ist jederzeit möglich, wenn der Energiebedarf steigt.

Schwarz oder Weiß?

 Der hochwertige Batteriespeicher ist in zwei verschiedenen Farben, sowie zwei verschiedenen Größen, abhängig von der Leistungskapazität verfügbar. Bei der Farbe können die Kunden sich zwischen einem schwarzen oder weißen Batteriegehäuse entscheiden. Die Größe wird bei einer Leistung über 6,6 kWh von selbst angepasst, indem ein Erweiterungsgehäuse benötigt wird.

Kundenfreundlichkeit durch Fernzugriff über die App

 Siemens bietet seinen Junelight Kunden einen Fernzugriff auf alle installierten Systeme über die kundenfreundliche App. Die App dient den Kunden zum Auslesen von Fehlern oder zur Parametrierung. Die App  bietet eine direkte Übersicht, elegantes Design, Smart Home Funktionalität und Verlaufsdiagramme.

Qualifizierte Auswahl der Installateure

  Für die Metropolregion Nürnberg bietet die iKratos Solar- und Energietechnik GmbH in Weißenohe, eine Erstberatung zu allen Siemens Smart Battery Sytemen an. Geschäftsführer Willi Harhammer arbeitet mit seinem iKratos Team regional im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen, sowie Elektromobilität. Interessenten sind im firmeneigenen „Sonnencafe“ mit einer Ausstellung gerne zu einer Beratung eingeladen. Um eine Terminvereinbarung unter 09192 992800 wird gebeten.

Die Siemens Junelight Smart Battery bietet eine Lösung, wodurch es jedem Einzelnen ermöglicht wird einen wichtigen Teil zur Energiewende und zum Klimaschutz beitragen.