Nach dem Batteriespeicher von Tesla kommt das LG Home System 6.4

Maxx Solar Thüringen

Maxx Solar Thüringen

Speicher und Batteriesysteme halten immer mehr Einzug in Wohnhäuser und Haushalte. Wer heute eine Solaranlage installiert, investiert gleichzeitig in ein Speichersystem. Was vor 3 Jahren noch nicht möglich schien, ist jedoch heute Realität. Die Kosten für Speichersysteme sind heute auf dem niedrigsten Niveau der letzten Jahre.
Schuld daran ist der neue Tesla Speicher Powerwall, der von der Maxx Solar Gruppe vertrieben wird. Zusammen mit hochwertigen Solaredge Wechselrichtern und Photovoltaikanlagen werden diese Speicher bundesweit recht erfolgreich vertrieben. Die ersten Installationen sind bereits getätigt, bereits über 300 Bestellungen liegen dem Tesla Lieferanten bereits vor.
Der nächste Schritt
Doch wen wundert es, die nächste Generation an Kompaktsystemen für Hausstrom steht bereits vor der Tür.
LG Solar, einer der größten Elektronikhersteller wird das Solar Home System LG 6.4 auf den Markt bringen. Ab April 2016 wird ein revolutionäres Kompaktsystem Deutschland erreichen. In einem kompakten Home System bietet LG Solar zusammen mit einem Lithium Speicher, Wechselrichter und Home System ein „rundum sorglos Paket“ das gleichzeitig Smart Home fähig ist. D.h. Integriert ist eine Smartfähige Steuerung für Rollos, Fenster, Alarmsysteme, Überwachungskameras und auch Speichereinheiten für die Photovoltaikanlage werden mit integriert. Dieter Ortmann, von Maxx Solar ist stolz, dass er exklusiv ein solches System im Programm hat. „Nichtsdestotrotz ist die Tesla Powerwall der Renner bei den Bestellungen, die meist aus Bayern, Baden Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz kommen,“ so Ortmann.