Hybridheizung – sparen Sie bis zu 50% Energiekosten

Die neue HybridHeizungs BW1 ist da

Die neue BW1 Heizungsergänzung ist mit jeder Heizung – egal ob Öl oder Gas kombinierbar. Leicht nachzurüsten wird die BW1-Wärmepumpe in ganz Deutschland mit der bestehenden Heizung kombiniert eingebaut. Zusätzlich kann die neue Hybridheizung – BW1 mit einer Photovoltaikanlage kombiniert werden und liefert bis zu 100% kostenfreie Energie.

Hybridheizungen sind Zukunft

Wie kann die heimische Energiewende auch im Heizungsbereich gelingen – mit welcher Technologie wird sie auch umsetzbar? Viele Häuser in der Metropolregion Nürnberg machen es bereits vor – Hybridheizungen sind einfach nach zu installieren mit der BW1 Wärmepumpe von der Firma Bartl aus Ulm – smart und hocheffizient kann man dann verschiedene Energien und Systeme verbinden.

Regen oder grauer Himmel? Ist der Hybridheizung egal!

Wie kann man effizient, zuverlässig und klimaschonend heizen – das beweisen viele ältere Häuser. Das funktioniert ganz smart, je nach Wetterlage ist entweder Wärmepumpe oder Ölheizung dran. Beste Beispiele existieren in der Metropolregion Nürnberg Fürth Erlangen.

Zudem kann man mit dem Strom auf dem Dach, wenn Photovoltaikzellen angebracht wurden – die Hybridheizung mit der BW1 Wärmepumpe kostenfrei versorgen – 700 Watt Leistungsaufnahme zum Heizen – mehr braucht man dann nicht.

Das Wichtigste: Strom- und Wärmeversorgung sind intelligent als Hybridheizung verbunden. Die Hybridheizung – besteht aus einer elektrisch betriebenen Wärmepumpe von Bartl – die BW1 und einer Öl-Heizung. Scheint die Sonne, erhitzt die strombetriebene Wärmepumpe das Heizwasser und sorgt für Wärme. Ist es draußen finster und die Sonnenenergie aufgebraucht, springt die Ölheizung ein.


Die BW1 WP ist vom örtlichen Heizungsfachbetrieb leicht und schnell installierbar

 

Infos und Ausstellung bei iKratos in Weißenohe bei Nürnberg – zu Photovoltaik und Wärmepumpen für bestehende Heizung täglich von 9-16 Uhr Tel 09192 992800