TOP Stromspeicher – RCT Power bei iKratos

Auszeichnung durch pv-magazine „Spotlight 2020“

Das pv-magazine zeichnet den RCT Speicher mit dem Siegel „Spotlight“ aus. Grundlage der Auszeichnung sind überzeugende Ideen und Konzepte. RCT überzeugt dabei mit Notstromfähigkeit.

Effizienter Stromspeicher mit Notstromfähigkeit

Das vor einigen Wochen umherziehende Sturmtief „Sabine“ sorgte vor allem in Süddeutschland vereinzelt zu Stromausfällen. Viele Haushalte mussten für mehrere Stunden im Dunkeln sitzen. Hingegen hatten Haushalte mit dem RCT-Power Speicher Glück: der eingespeiste Strom versorgte diese Haushalte während des Stromausfalls mit Strom und brachte viele Haushalte durch die Nacht.

Einschwingzeit – RCT als Vorreiter

Aus der HTW-Speicher-Inspektion geht eine ausgezeichnete Einschwingzeit hervor. Bei einer hohen Einschwingzeit wird der ökonomische Vorteil durch enstehende Stromverluste drastisch gesenkt. Beim RCT Speicher liegt dieser Wert bei 0,4 Sekunden und ist damit Spitzenreiter. Im Durchschnitt beträgt die Einschwingzeit 4,7 Sekunden und ist damit fast zwölf Mal so hoch. Der Maximalwert liegt bei 12,6 Sekunden (zur Studie).

Modularität und Flexibilität

Die Kapazität des RCT Speichers kann optimal auf die Größe der Photovoltaikanlage angepasst werden. Diese reicht von 3,8 kWh bis 11,5 kWh. Durch die Möglichkeit der AC bzw. DC Kopplung ist eine Speichererweiterung ohne Probleme realisierbar. Durch das schlichte und schlanke Design wird der Speicher zudem zum Hingucker.

Vor kurzem erst hat das Konstanzer Unternehmen RCT Power angekündigt im Sommer 2020 zwei weitere Geräte mit Siliziumkarbid-Technologie auf den Markt zu bringen.

Der leistungsfähige und effiziente RCT Speicher ist bei iKratos erhältlich

Weitere Information zur durchgeführten Speicher-Inspektion 2020 erhalten Sie hier

Interessierte sind herzlich in die firmeneigene Ausstellung eingeladen. Wir beraten Sie gerne hinblicklich Photovoltaik und (RCT-)Speicher, Wärmepumpen und E-Mobilität.

Kontaktieren Sie uns hier

Abbonieren Sie unseren Newsletter, um auf dem neuesten Stand in Sachen Solar- und Energietechnik zu sein. 

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

✉ kontakt@ikratos.de

Berlin – Förderung von Solar

Förderungsplan zum weiteren Ausbau von Photovoltaikanlagen

Nach der Ankündigung von Förderprogrammen der Gemeinde Heroldsberg und der Stadt Erlangen werden es immer mehr Gemeinden und Städte die sich für mehr Klimaschutz durch das Vorantreiben der Energiewende einsetzen. So auch der Senat Berlins, der einen Plan zum weiteren Ausbau der Photovoltaik vorlegen will.   

Der Förderplan umfasst ein großes Förderungs- und Beratungsangebot für Eigentümer, eine Erleichterung beim Anschluss von Photovoltaikanlagen, sowie den Abbau von Hürden, wie zum Beispiel Denkmalgeschützte Gebäude. Damit bekennt sich auch die Hauptstadt dazu, den Klimawandel zu entschleunigen und die Energiewende voranzubringen. Mehr zum Thema.

Eine eigene Photovoltaikanlage ist zum jetzigen Zeitpunkt aufgrund der vielen Förderungsmöglichkeiten erschwinglich. iKratos berät Sie bei der Planung und Umsetzung von Photovoltaikanlagen und Speichern und unterstütz Sie bei der Förderung von Photovoltaik.

Interessierte sind herzlich in die firmeneigene Ausstellung zur Beratung eingeladen.

Zum Kontaktformular

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

✉ kontakt@ikratos.de