Panasonic erweitert Produktgarantie für Module HIT® auf 15 Jahre

Ottobrunn, 05. Januar 2016. Panasonic Eco Solutions hat die Produktgarantie für seine Photovoltaikmodule HIT® von zehn auf 15 Jahre verlängert. Von dieser deutlich verbesserten Serviceleistung profitieren im Jahr 2016 Installateure und Endkunden in ganz Europa.

Die Verbesserung der Garantieleistung wurde beschlossen, nachdem Panasonic auch weiterhin eine ausgeprägte Zuverlässigkeit seiner Solarstrommodule HIT® in Europa verzeichnen konnte. Seit 2003 hat der Elektronikkonzern über 3,7 Millionen Module im europäischen Photovoltaikmarkt verkauft – dies bei einer rekordverdächtigen Reklamationsrate von unter 0,005 Prozent. Seit der Ausweitung der Produktgarantie von fünf auf zehn Jahre vor über fünf Jahren hat Panasonic die extrem zuverlässige Funktionstüchtigkeit weiterhin dokumentiert und auf Basis dieser zum Nutzen von Endkunden und Installateuren die längere Produktgarantie beschlossen. Dies zeigt einmal mehr, dass Panasonics Garantieversprechen für Installateure und Anlagenbetreiber nicht gehaltlos ist, sondern das Ergebnis eines kalkulierten Risikos, das zudem das Vertrauen in die eigene Produktqualität widerspiegelt.

Mit der Verlängerung der Produktgarantie für die Serie HIT® bietet Panasonic Installateuren von Photovoltaik-Anlagen auf Wohnhausdächern und gewerblich genutzten Gebäuden in Europa einen zusätzlichen Nutzen: die unübertroffene Performance der Hochleistungsmodule wird durch anerkannte Qualität und die Zusicherung der Zuverlässigkeit ergänzt.

„Als Hersteller von Solarstrommodulen sind wie laufend bemüht, Installateuren einen größeren Nutzen im Zusammenhang mit unseren Hochleistungs-Photovoltaik-Modulen zu bieten“, sagt Daniel Roca, Senior Business Developer bei Panasonic. „Vor dem Hintergrund von 40 Jahren Erfahrung in der Photovoltaikindustrie und, vor allem, der durchgängigen Kontrolle eines jeden Schrittes in dem Herstellungsprozess, sind wir in der Lage, alle Aspekte unserer Produktqualität und der Funktionstüchtigkeit der Module zu optimieren. Als Ergebnis daraus können wir dem europäischen Markt guten Gewissens im Jahr 2016 und danach unsere höchste Garantiedauer bieten.“

Die Verlängerung der Produktgarantie folgt auf die Markteinführung von Panasonics leistungsstärkstem Modul HIT® N330 auf der Fachmesse Solar Energy UK 2015 im Oktober in Birmingham sowie der Vorstellung des Moduls in Deutschland auf dem Forum Solarpraxis im November 2015 in Berlin. Das Solarmodul HIT® N330 erzeugt rund 27 Prozent Kilowattstunden Solarstrom je Quadratmeter mehr als ein herkömmliches marktübliches multikristallines 260-Watt-Modul. Das Modul HIT® N330 ergänzt die Produktpalette mit den Modulen HIT® N245 und HIT® N285. Installateuren steht damit ein umfassendes Sortiment an Hochleistungsmodulen mit einer optimierten Lösung für Wohnhausdächer jeder Art in Europa zu Verfügung.

„Zusammen mit der Verbesserung aller Bereiche unserer Produktqualität und der Zuverlässigkeit der Module, wie nun durch die erneute Verlängerung der Produktgarantie bewiesen, ist es unser oberstes Prinzip, Kundennutzen zu bieten, indem wir unser technologisches Angebot laufend durch Innovationen verbessern“, ergänzt Roca. „Das Modul N330 ist unsere jüngste technologische Weiterentwicklung. Es bietet Kunden – also Installateuren und Endkunden – ein marktführendes Hochleistungsmodul für Dächer mit unterschiedlichsten Spezifikationen.“