Warum sich Solar in Nürnberg Erlangen Fürth und Forchheim auf alle Fälle rechnet

In Nürnberg Erlangen Forchheim Bamberg und Fürth gibt es rund 500.000 Häuser. Rund 5 % dieser Häuser sind mit einer Solaranlage belegt.

Ikratos macht es jetzt möglich mit der 99 Dächer Aktion einen Trend zu setzen, so dass man eine hochwertige Photovoltaikanlage inklusive Wechselrichter Speicher und Montage erhalten kann. Das ganze Paket kostet rund 9.999 € netto und passt auf jedes Haus. (Die Solar in NürnbergMehrwertsteuer für diese Anlage wird in der Regel vom Finanzamt zurückbezahlt) Mit bei diesem Paket dabei sind hochwertige Module, SMA Speichersystem. Wer ein solches System auf dem Dach hat kann rund 2500-3000 kWh pro Jahr an Solar Energieerzeugen. Im besten Fall kann man so die komplette Stromrechnung sparen. Da jedoch bewölkte Tage oder Schnee auf dem Dach manchmal für weniger Energie sorgt, ist es nach wie vor gut wenn der Netzanschluss vorhanden ist. Unabhängigkeit bis zu 60-70 % sind also für Otto Normalverbraucher und seine Familie bedenken los möglich. Mit Solar in Nürnberg Erlangen Fürth und Forchheim Energie gewinnen – Photovoltaik – ist eine Win-win-Situation für Geldbeutel und Umwelt.
Die 99 Dächer Aktion wurde entwickelt um Hausbesitzern und Hausbewohnern die Möglichkeit zu geben kostenfreien Strom vom Dach zu nutzen. In der Metropolregion Nürnberg gibt es noch viele Dächer, die für den Solarstrom und seine Gewinnung geeignet sind. In der Regel werden sie Seiten des Hauses genutzt, heute macht man auch schon Nordseiten und Ost und Westzeiten des Hauses und nutzt diese für bedenkenlos erzeugten Strom, der aus einer umweltfreundlichen Quelle, der Sonne, erzeugt wird. Auf dem Dach benötigt man rund 20-30 m² an Fläche um die Photovoltaikanlage installieren zu können. Dabei sind Gauben Ärger und Kamine kein Hindernis. Durch optimierte für Schaltung kann man Schattenbildung auf den Solarmodulen vermeiden. Im Prinzip wird nur noch der Zähler getauscht und dann kann man den eigenen, umweltfreundlichen Strom im ganzen Haus benutzen. Dabei ist es egal ob der Strom für Waschmaschine, Geschirrspülmaschine oder auch das Licht benutzt wird. Der Lithium Speicher sorgt für Strom auch in der Nacht und deckt den Grundbedarf des Hauses in der Regel ab.
Die Metropole Nürnberg hat etwa 1,2 Millionen Einwohner, die Metropolregion sogar 2,7 Millionen Menschen und dass ein derartiges Konglomerat an Menschen eine Menge Energie benötigt, steht außer Frage. Hier plädieren wir entschieden dafür, Solar in Nürnberg und im Umland Energie zu gewinnen. Denn: In Nürnberg Solar Energie zu erzeugen, spricht nicht nur für eine nachhaltige Energiegewinnung vor Ort, sondern spart eine Menge an Rohstoffen.
Nürnberg als internationale Vorzeige-Region
Der Ballungsraum Nürnberg kann Vorzeige-Region im internationalen Bereich werden, wenn es um die Energiepolitik der Schwellenländer geht, die heute vor weitreichenden Entscheidungen der Energieversorgung stehen. Für diese ist Deutschland als hochentwickeltes Industrieland immer noch ein Vorbild. Solar in Nürnberg zu investieren, sehen wir als nachhaltige Richtungsentscheidung.
Mit Photovoltaik Solar in Nürnberg Strom gewinnen
Die Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts haben festgestellt, dass in Deutschland nur 50 Prozent weniger Sonneneinstrahlung als in den Wüsten Nordafrikas zu verzeichnen ist. Das heißt, trotz der oft wolkigen Tage lohnt es sich, Solar in Nürnberg und der Umgebung Strom zu produzieren. Grundlage dafür ist die Photovoltaik.
Solar auf Nürnbergs Flächen
Über Anlagen, die auf Dächern oder auf Freiflächen installiert werden, kann Solar in Nürnberg Energie erzeugt werden – und das im wirtschaftlichen Sinne. Denn je mehr Sie sich von den herkömmlichen Versorgern einerseits und den ständig steigenden Rohstoffkosten andererseits unabhängig machen, desto mehr Kosten sparen Sie in Zeiten steigender Energiepreise.
In Nürnberg Solar-Photovoltaik-Anlagen zu installieren bedeutet
Solar-Anlagen in Nürnberg Fürth Erlangen Forchheim und Bamberg machen Sie unabhängig von den Rohstoff-Preisen. Sie werden unabhängiger von den konventionellen Energieversorgungsunternehmen. Auch um Nürnberg beeinträchtigen Solar-Anlagen das Landschaftsbild nur bedingt. Es werden keine Schadstoffe durch die PV-Anlagen freigesetzt. Solar-Anlagen in Nürnberg können langfristig genutzt werden. Nicht nur für die Umwelt, auch für Ihren Geldbeutel bietet sich eine sinnvolle Alternative.
Mehr Infos: Beratung täglich von 9-16 Uhr und Samstag 10-12 Uhr unter 0800 9928000