EnergiePhotovoltaikSolar

Solar auf Norddach

By 27. June 2020 No Comments
Solar auf Norddach

Solaranlagen mit Nordausrichtung

Solar auf Norddach
Solar auf Norddach

Solar auf die Norddach – Neue Technik machts möglich 

Es erscheint kontraintuitiv, ist mit neuester Technik möglich: Solaranlagen werden mittlerweile auch auf Dächern mit Nordausrichtung (Norddach) errichtet. Denn auch auf der Nordseite können Module diffuses Licht in Strom umwandeln.

Hierbei ist die Technik entscheiden: Module mit hohem Wirkungsgrad und hoher Lichtempfindlichkeit machen die Produktion von Solarstrom erst möglich. In Kombination mi Leistungsoptimierer wird die Ausbeute an Solarstrom auf der Nordseite oder an verschatteten Flächen drastisch erhöht.

Ein große Vorteil von Norddächern: 

Während das Süd-Dach einer intensiveren Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, heizen sich die Paneele mehr auf. Temperaturerhöhungen sorgen schon dafür, dass ein gewisser Teil der Temperaturkoeffizient der Module verschlechtert wird und die Leistung somit sinkt. Die Nordseite unterliegt keiner direkten Sonneneinstrahlung weswegen die Module weniger stark aufgeheizt werden. Somit liegt der Temperaturkoeffizient im optimalen Bereich liegt.

Die Nordseite ist aufgrund des technischen Fortschritts heutzutage rentabel, um Solarstrom zu generieren und diesen im Haushalt zu nutzen. 

Weitere Infos erhalten Sie hier