BatteriespeicherEnergieSolar

Junelight – Siemens steigt aus Batteriegeschäft aus

By 14. July 2020 No Comments
Junelight-Aus
Junelight-Aus
Junelight-Aus

Junelight-Aus – Bereits eineinhalb Jahren ist der Siemens Junelight Speicher auf dem Heimspeichermarkt erhältlich. Die Produktion und Vermarktung des Junelights wird jedoch in Zukunft eingestellt und bereits jetzt die Aktivitäten heruntergefahren. Der Der Grund hierfür sei eine verfehlte Erfüllung der Margenziele.

Weiterhin gesichert sind Garantie- und Gewährleistungszusagen, ebenso wie der technische Support. Austauschansprüche sollen ebenfalls sichergestellt sein, sodass bei Defekt der Speicher ersetzt werden kann.

Der Markt für Heimspeicher ist äußerst wettbewerbsintensiv. Unternehmen wie Senec, E3DC und Sonnen sind stark auf dem deutschen Markt vertreten, während auch Global Player wie LG oder Tesla mitmischen. Dies machte es schwierig für Siemens sich auf dem Heimspeichermarkt durchzusetzen. Daraus zieht Siemens nun die Konsequenz.

Weitere Informationen zum Junelight-Ende

Der Heimspeichermarkt ist äußerst groß und wächst stetig. Er bietet dabei für jede Photovoltaikanlage den passenden Speicher. Weitere Informationen zu alternativen Speichermöglichkeiten und welcher Speicher für welche Photovoltaikanlagen geeignet ist, erfahren Sie hier.