Dänischer Vermögensverwalter Better Energy kauft Photovoltaik-Kraftwerk mit 8 MW in Norddeutschland

Better Energy Invest A/S (Kopenhagen, Dänemark), ein auf erneuerbare Infrastruktur spezialisierter Vermögensverwalter, hat den Kauf eines Solar-Parks mit einer Nennleistung von 8 Megawatt (MW) in der Hansestadt Anklam bekannt gegeben. Errichtet wurde das Photovoltaik-Kraftwerk von der F&S solar concept GmbH (Euskirchen).
Photovoltaik-Module von Phono Solar, Zentralwechselrichter von SMA. Das Kraftwerk besteht aus 32.300 polykristallinen PV-Modulen von Phono Solar sowie sieben Zentralwechselrichtern von SMA. Better Energy hat nach eigenen Angaben mehr als 8 Millionen Euro investiert und kommt damit auf ein Erneuerbare-Energien-Portfolio von über 33 MW. Die Finanzierung für das Projekt erfolgte über die Sparkasse Holstein. Better Energy hat weitere Niederlassungen in London und Hamburg. Quelle: Better Energy Invest A/S

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim