Die neue Koalition muss stabile Rahmenbedingungen für die Energiewende schaffen!

Chef der IBC Solar AG
Chef der IBC Solar AG
Statement von Udo Möhrstedt, Vorstandsvorsitzender und Gründer der IBC SOLAR AG, zum Koalitionsvertrag von Union und SPD:
„Wir bei IBC SOLAR hätten uns einen mutigeren und sicheren Neustart für die Energiewende gewünscht. Andererseits ist erkennbar, dass sich die Stromkonzerne mit ihren Vorstellungen nicht mehr durchsetzen können. Wir werden uns aktiv in die geplante Neufassung des EEG einbringen, damit sich die Rahmenbedingungen – besonders beim Eigenverbrauch – nicht verschlechtern.“

Über IBC SOLAR
IBC SOLAR ist ein weltweit führender Spezialist für Photovoltaikanlagen, der Komplettlösungen zur Stromgewinnung aus Sonnenlicht bietet. Das Unternehmen deckt das komplette Spektrum von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von Solarkraftwerken ab. IBC SOLAR hat bis heute weltweit insgesamt mehr als 150.000 Anlagen mit einer Leistung von über 2,5 Gigawatt realisiert. Der Umfang dieser Anlagen reicht von großen Photovoltaik-Kraftwerken und Solarparks, die Strom ins Netz einspeisen, bis hin zu Systemen für netzunabhängige Stromversorgung. IBC SOLAR vertreibt seine Photovoltaik-Komponenten und -Systeme über ein dichtes Netz von Fachpartnern. Als Generalauftragnehmer plant und realisiert der Photovoltaik-Spezialist solare Großprojekte. Durch Wartung und Monitoring stellt IBC SOLAR eine optimale Leistung der PV-Parks sicher.

IBC SOLAR wurde 1982 in Bad Staffelstein gegründet. Der Photovoltaik-Spezialist ist mit mehreren Tochterfirmen weltweit vertreten und beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter, davon circa 300 in Deutschland. Von der Firmenzentrale in Bad Staffelstein wird die internationale IBC SOLAR Unternehmensgruppe weltweit gesteuert.

Willi Harhammer

Related Posts

Neu: Hier ist der Weg zur Maximal-Förderung für Ihre Wärmepumpe in der Region Nürnberg Fürth Erlangen & Forchheim

Wärmepumpe kostenfrei installiert

+++ Geheimtipp +++ Wärmepumpe mit Einbau für “0” möglich +++

Industrie und Gewerbe: TESLA Großspeicher mit Photovoltaik verbinden