Förderung Solar in Erlangen

Förderung Solar in Erlangen

Der Klimanotstand in Erlangen sieht eine Förderung von Solaranlagen Speicher und Balkonsolar vor

Eigenen Strom erzeugen und dabei auch noch Geld sparen, das geht mit einer Solaranlage, noch besser ist es mit Speicher.

Immer mehr Solaranlagen gibt es auch in Erlangen. Deutschlandweit arbeiten rund 1,6 Millionen Fotovoltaikanlagen und versorgen die Netze bzw. seit 2009 auch die Hausbesitzer bzw. Industriebetriebe. Zusammen mit speichern wird das Ganze seit fünf Jahren immer interessanter, deshalb gibt es mittlerweile rund 250.000 Speichersysteme. Der Grund ist die intelligente dezentrale Energieversorgung und die Einhaltung der Klima Schutzziele in Deutschland aber auch weltweit.

Die Stadt Erlangen bietet seit Anfang 2020 Förderungen der Speicher Systeme Solaranlagen und Balkonsolaranlagen an. Dabei ist es egal ob es sich um Alt- oder Neubauten handelt.

Gerade in Erlangen werden Solaranlagen und Speicher und deutschlandweit auch Wärmepumpen gefördert – Eine Antragsstellung garantiert eine Förderung je nach Grösse von einer Solaranlage mit Speicher.

Die Tel. Beratung bei iKratos ist kostenlos! Tel 09192 992800

Weitere Infos: https://www.erlangen.de/desktopdefault.aspx/tabid-1739/3828_read-32489/

Kontakt:

Dipl.-Geol. Konrad Wölfel

Stadt Erlangen
Amt für Umweltschutz und Energiefragen
Klimaschutz und Energiefragen

91051 Erlangen
Schuhstr. 40                                                                                                                       
Tel.: 09131 – 86 23 23
E-Mail: konrad.woelfel@stadt.erlangen.de

Die Fördervorrausetzungen sind entsprechende Infos können unter Tel. 09192 992800 erfragt werden.

Willi Harhammer

Related Posts

Neu: Hier ist der Weg zur Maximal-Förderung für Ihre Wärmepumpe in der Region Nürnberg Fürth Erlangen & Forchheim

Wärmepumpe kostenfrei installiert

+++ Geheimtipp +++ Wärmepumpe mit Einbau für “0” möglich +++

Industrie und Gewerbe: TESLA Großspeicher mit Photovoltaik verbinden