Photovoltaik und Verschattung

Photovoltaik und Verschattung

SunPower Performance Module bei Verschattung

Photovoltaik und Verschattung
Photovoltaik und Verschattung

Photovoltaik und Verschattung – Solarmodule produzieren Strom nur bei Bestrahlung durch die Sonne. Daher muss bereits bei Planung einer Solaranlage potentielle Verschattung durch andere Gebäude oder Bäume berücksichtigt werden. Solarmodule arbeiten auch bei diffusen Lichverhältnissen, jedoch wird die maximale Stromproduktion bei direkter Einstrahlung erreicht.

Kommt es dann doch zur Verschattung, machen sich Unterschiede zwischen SunPower Modulen der Performance Reihe und herkömmlichen Modulen bemerkbar:

Fällt ein Blatt auf ein herkömmliches Modul, so sinkt die Leistung erheblich, während bei den Performance Modulen nur ein kleiner Teil der Leistung verloren geht. Trifft der Schatten hingegen auf ein bestimmtes Segment, so sinkt die Leistung komplett auf 0 Watt. Somit wird kein Strom bei herkömmlichen Modulen produziert. SunPower Module kompensieren die Verschattung, sodass immer noch ein Teil der Leistung erhalten bleibt. Im Folgenden finden Sie ein Kurzvideo zu SunPower Performance Modulen und was sie so besonders macht.

Weitere Informationen zu SunPower und die verschiedenen Modulreihen finden Sie hier.

Willi Harhammer

Related Posts

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen