Solar an der Fassade – geht das?

Solar an der Fassade – geht das?

Photovoltaikanlagen an der Hausfassade

Solarmodule an der Fassade eine Gebäudes in Fürth (© iKratos)
Solarmodule an der Fassade eine Gebäudes in Fürth (© iKratos)

Solar an der Fassade – geht das? Photovoltaikanlagen an der Hausfassade, ja das geht. Ein Beispiel dafür sehen sie an diesem Gebäude in Fürth. Dabei ist natürlich auch die Ausrichtung der Fassade wichtig, sowie die Gegebenheiten von umstehenden Gebäuden, die eine Verschattung auf der Fassade verursachen können. Aber generell kann eine Hausfassade zur Energiegewinnung genutzt werden. Das stellt entweder eine gute Alternative oder eine gute Ergänzung zu einer Stromerzeugung durch Photovoltaik am Hausdach dar.

Willi Harhammer

Related Posts

Tiny House mit Solar

Tiny House mit Solar

Hohe Nachfrage KfW Förderung Ladestationen

Hohe Nachfrage KfW Förderung Ladestationen

BalkonSolar – Solar für Jedermann

BalkonSolar – Solar für Jedermann

iKratos Mitglied „Allianz Klima und Umwelt“

iKratos Mitglied „Allianz Klima und Umwelt“