Solaranlage Gartenhaus

Solaranlage Gartenhaus

Möglichkeiten Solar fürs Gartenhaus

Beispiel zwei montierte Module auf einem Untergestell im Garten © iKratos
Beispiel zwei montierte Module auf einem Untergestell im Garten © iKratos

Solaranlage Gartenhaus: Diese Möglichkeiten Solar fürs Gartenhaus gibt es. Viele Menschen interessieren sich für eine Solaranlage auf dem Gartenhaus. Hierfür gibt es unterschiedliche Gründe, zum Beispiel, weil man den Strom im Gartenhaus auch direkt nutzen möchte. Dafür ist ein BalkonSolar System bestens geeignet. Man kann sich bis zu 600 Watt, das sind meist zwei Module, auf das Gartenhausdach installieren und nach dem Plug-and-Play Prinzip einfach in die Steckdose stecken. Alle Geräte die dann auf diesem Stromkreis hängen werden mit diesem Strom gespeist.

Eine weitere Möglichkeit, ist mehr Module auf das Gartenhaus zu montieren, wenn die Dachfläche dieses es hergibt. Dann kann man die Module als einfache Photovoltaikanlage installieren. Hier benötigt man dann einen Wechselrichter, sowie eine Zuleitung zum Zählerschrank.

Sie möchten gerne wissen, was bei Ihrem Gartenhaus und Gegebenheiten möglich ist? Dann schicken Sie Ihre Anfrage an kontakt@ikratos.de

Willi Harhammer

Related Posts

Rendite Solaranlage

Rendite Solaranlage

Solaranlage mit mehr „PS“ am Dach und großem Speicher im Keller

Solaranlage mit mehr „PS“ am Dach und großem Speicher im Keller

Solaranlage vom Profi

Solaranlage vom Profi

Solar: Ost-West-Ausrichtung das bessere Süd

Solar: Ost-West-Ausrichtung das bessere Süd