Solarenergie zur Wasseraufbereitung: IBC SOLAR verhilft Wasserwirtschaftsamt zu mehr Nachhaltigkeit

Drittes PV-Projekt für die niederländische Behörde versorgt Kläranlage in Sleeuwijk mit grüner Energie

Bad Staffelstein, 27. Januar 2021 – IBC SOLAR, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, projektierte für die Waterschap Rivierenland (niederländisches Wasserwirtschaftsamt) einen weiteren Solarpark. Die im Oktober 2020 fertigstellte Anlage hat eine Leistung von rund 2,9 Megawatt Peak (MWp) und deckt den Energiebedarf des Standorts Sleeuwijk zu rund 30 Prozent.

Damit greift die Wasserbehörde Rivierenland nun auch für ihre Kläranlage in Sleeuwijk auf eine qualitativ hochwertige und zuverlässige Versorgung mit nachhaltigem Strom zurück. Mit 8.000 Solarmodulen und einer Leistung von 2,9 MWp erzeugt die Photovoltaikanlage im Jahr 2.652 MWh grünen Solarstrom.

Für mehr Nachhaltigkeit investieren auch Behörden wie die Waterschap Rivierenland vermehrt in erneuerbare Energien. Die von IBC SOLAR geplante und umgesetzte Freiflächen-PV-Anlage in Sleeuwijk ist dabei das dritte Solarprojekt für die niederländische Wasserbehörde. Das erste Projekt, eine 2,2 MWp große PV-Anlage in Arnheim entstand bereits im Frühjahr 2019. Anfang 2020 kam eine 870-kWp-Anlage in Wijk en Aalburg hinzu. Das neueste PV-Projekt in Sleeuwijk ist nun ein weiterer wichtiger Schritt für die Wasserbehörde hin zu einer nachhaltigen Wasseraufbereitung und Stromversorgung.

Abgerundet wird das Projekt seitens Rivierenland durch die zusätzliche Installation einer Fabrik zur Gasgewinnung aus Abwasser durch Schlammfermentation. Neben der Kläranlage, kann auch der Energieverbrauch dieser Fabrik mit Hilfe der Solaranlage weitestgehend abgedeckt werden. 

Über IBC SOLAR

IBC SOLAR ist ein führender globaler Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Photovoltaik und Energiespeicher. Das Unternehmen bietet Komplettsysteme an und deckt das gesamte Spektrum von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe von Photovoltaik-Anlagen ab. Das Angebot umfasst Solarparks, Eigenverbrauchsanlagen für Gewerbebetriebe und Privathaushalte, netzunabhängige Photovoltaik-Systeme und Diesel-Hybrid-Lösungen. Als Projektentwickler und Generalunternehmer plant, realisiert und vermarktet IBC SOLAR weltweit solare Großprojekte. Das herstellerunabhängige Systemhaus garantiert bei allen Projekten höchste Qualität und hat weltweit aktuell Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von 4,7 Gigawatt implementiert. IBC SOLAR arbeitet mit einem dichten Netz von Fachpartnern zusammen und unterstützt diese mit eigenen Software-Tools zur Planung und Auslegung von netzgekoppelten Anlagen inklusive Speicher. Für Energieversorger, Stadtwerke und Anbieter von Photovoltaik-Lösungen bietet IBC SOLAR maßgeschneiderte Pakete. Durch technische Betriebsführung und Monitoring stellt das Unternehmen die optimale Leistung der Solarparks sicher.

IBC SOLAR wurde 1982 in Bad Staffelstein von Udo Möhrstedt gegründet, der das Unternehmen bis heute als Vorstandsvorsitzender führt. Das Systemhaus ist in Deutschland ein Vorreiter der Energiewende und setzt sich speziell für Energiegenossenschaften mit eigens geplanten Bürger-Solarparks ein. International ist das Unternehmen mit mehreren Regionalgesellschaften, Vertriebsbüros und Partnerunternehmen in über 30 Ländern tätig.

Willi Harhammer

Related Posts

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen