Vorbildlich: In Erlangen-Buechenbach – Photovoltaik für Eigenstrom und Wärmepumpe vorgeschrieben

Ein neues Baugebiet in Erlangen im Ortsteil Büchenbach im Baugebiet 411 ist gerade erschlossen worden. Die Energie-Plus-Siedlung in der Häuslinger Wegäcker Mitte mit 68 Eigenheimbauplätze werden mit gut gedämmten und ökologisch wertvollen Häusern besetzt.

Als Teil der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme Erlangen-West II setzt das Baugebiet 411 im Häuslinger Wegäcker Mitte- die Entwicklung von Wohnquartieren im Erlanger Ortsteil Büchenbach fort und verbindet das Ziel Familienfreundlichkeit mit einer ökologisch vorbildlichen Struktur. Dabei können Erdwärmepumpen, Luft- oder Indoor Wärmepumpen, als Heizungen eigesetzt werden. Wichtig dabei Photovoltaik und Speicher werden extra gefördert. Mit Photovoltaik Energie erzeugen ist einfach. Meist ist eine Photovoltaikanlage in einem Tag aufgebaut. Der Gesetzgeber unterstützt die Möglichkeit eigenen Strom zu produzieren um unabhängig zu werden. “Jedes Haus, jeder Gewerbebetrieb kann eigenen Strom mit Photovoltaik erzeugen, an 365 Tagen im Jahr. Eine weitere Möglichkeit ist es den Strom mit Batteriespeichern für die Nacht vorzuhalten. Auch können moderne Erd-Wärmepumpen den Strom aus der Photovoltaikanlage nutzen und speichern. So soll es auch in Erlangen Büchenbach passieren. Die Firma iKratos Spezialist für Photovoltaik Speicher und Wärmepumpen helfen bei dem Zusammenspiel der einzelnen Komponenten mit Beratung-Planung-Kostenschätzung und Installation weiter.

Willi Harhammer

Related Posts

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen