Wärmepumpe – Alternative zu Öl

Wärmepumpe – Alternative zu Öl

Waermepumpe als Heizung
Waermepumpe als Heizung

Wärmepumpe – Alternative zu Öl

Heizen ohne Öl und Gas? – möglich macht dies eine Wärmepumpe. Vorteile einer Wärmepumpe im Überblick:

Wärmepumpen werden ausschließlich mit Strom betrieben. Über komplexe technische Vorgänge wird dabei Energie aus Wasser oder Luft in nutzbare Wärmeenergie umgewandelt. Sie arbeiten somit komplett ohne fossile Brennstoffe und dementsprechend umweltfreundlicher. In Kombination mit einer Photovoltaikanlage wird das Optimum der Umweltfreundlichkeit erreicht.

In dieser Kombination spart man enorm an Heizkosten: Der produzierte Solarstrom kann kann sowohl für die Wärmepumpe als auch für den Haushalt genutzt werden. Somit ist kein Zukauf von Öl bzw. Gas mehr nötig.

Der Einbau von Wärmepumpen wird zudem staatlich gefördert. Beispielsweise bieten die BAFA oder die KfW attraktive Fördermöglichkeiten für den Einbau von Wärmepumpen an.

Weitere Informationen zu Alternative zu Öl Wärmepumpen erhalten Sie hier.

Willi Harhammer

Related Posts

Neu: Hier ist der Weg zur Maximal-Förderung für Ihre Wärmepumpe in der Region Nürnberg Fürth Erlangen & Forchheim

Wärmepumpe kostenfrei installiert

+++ Geheimtipp +++ Wärmepumpe mit Einbau für “0” möglich +++

Industrie und Gewerbe: TESLA Großspeicher mit Photovoltaik verbinden