Der Balkon wird als Solar-Kraftwerk entdeckt

Angeregt durch den Film des Regisseurs Frank Farenski: “Leben mit der Energiewende”, werden Kraftwerke auf dem Balkon oder im Garten von Laudeley gezeigt, die Strom auch für Mieter und Wohngeminschaften erzeugen. Solche Kraftwerke gibt es bereits, man kann sie als Balkonverkleidungen oder auch als Balkontisch erwerben, eingesteckt in die nächste Steckdose funktionieren sie bei Lichteinfall sofort. So wird wichtiger Strom erzeugt, weiterhin hat ein Balkon Kraftwerk die wichtige Aufgabe und den Nutzen als Verkleidung zu dienen oder als praktischer Balkon-Solar-Tisch, der tagsüber wenn er nicht benutzt wird Strom erzeugt. Es ist durchaus möglich, dass dieser Strom im eigenen Hausnetz verwendet werden kann und so die Stromkosten minimiert einen so genannten Balkontisch oder Balkonverkleidung gibt es bereits ab 350 Euro bei iKratos. Weiterhin gibt’s die Tische auch unter www.Solartisch.com. Wir finden, es ist ein nützliches und praktisches Instrument eigenen Strom zu erzeugen und sich von hohen Energiekosten abzunabeln.©

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar