Der Ölpreis steigt wieder an

Jetzt gibt der Ölpreis Gas – aber auch Diesel und Heizöl werden teurer. Unmerklich werden fossile Energien teurer. Kostete das Barrel Brent-Öl Mitte 2012 noch ca. 90 Dollar, folgte dann im Sommer ein deutlicher Anstieg auf über 115 Dollar. Dann pendelte der Preis viele Monate zwischen 105 und 115 Dollar, tendenziell gab der Ölpreis sogar etwas nach. In den letzten Wochen und Tagen zeigt die Preiskurve bei Rohöl aber wieder deutlich nach oben. Kostete Brent-Öl Anfang 2013 noch zwischen 110 und 112 Dollar, so sind aktuell schon wieder 118 Dollar hinzulegen. Ein meist kalter Winter trägt auch zur gesteigerten Nachfrage bei. Die Preise steigen nach dem Motto: 2 vor, 1 zurück !

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar