Deutsche Unternehmen sehen endlich nach vorne

Die vorwiegend guten Zahlen aus dem vergangenen Jahr dürfen nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich die deutsche Wirtschaft in einer tiefen Rezession befindet. Doch die Unternehmen nutzen ihre Chance, verschlanken die Verwaltung und schmeißen Verlustbringer aus dem Portfolio, mit einem klaren Ziel.
Ifo-Chef sieht deutsche Exportstärke als Schwäche In Schlüsselbranchen wie dem Maschinenbau oder der Elektronindustrie brechen die Meldungen über sinkende Auftragseingänge nicht ab. Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) berichtete beispielsweise für die Branche einen Einbruch der Auftragseingänge im April von 40 Prozent gegenüber dem Vorjahrsmonat. Von Januar bis April 2009 sind damit 35 Prozent weniger Aufträge eingegangen als im Vorjahreszeitraum. Laut Ifo-Geschäftsklima wird die augenblickliche Lage in der Elektroindustrie so negativ beurteilt wie noch nie seit Beginn der Erhebung. Immerhin hätten sich aber die Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate im Mai zum fünften Mal in Folge leicht gebessert, erklärt ZVEI-Chefvolkswirt Andreas Gontermann. Angesichts der Umsatzeinbrüche ist die psychologische Verfassung in Deutschlands Top-Konzernen nach Einschätzung von Experten bislang noch verhältnismäßig gut. Die Nachfrageflaute in der gegenwärtigen Krise wird vielfach für tief greifende Restrukturierungen genutzt, einerseits als Reaktion auf die aktuellen Probleme, andererseits aber auch, um noch schlanker und besser aufgestellt in den nächsten Aufschwung gehen zu können. Auch die Solarbranche hat unter der Restrukturierung zu leiden, so haben in den letzten Wochen Firmen, wie Sunline in Fürth Insolvenz anmelden müssen. Trotzalledem verzeichnet die Branche ein Auftragsplus, welches aber nur mit gutem Personal und schlanker Struktur zu bewältigen ist.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar