Eigenstrom-vom Firmendach rechnet sich in kürzester Zeit

Kosten von Solarstrom
Kosten von Solarstrom

Eigener Strom vom Dach für Industrie und gewerbliche Objekte rechnet sich in kürzester Zeit. In der Regel kostet Solar-Strom zwischen 9-12 Cent und kann auf jedem Trapezblech und Flachdach ohne Dachdurchdringung montiert werden. Energiespezialist ikratos aus der Metropolregion Nürnberg Fürth und Erlangen installiert solche Anlagen bei großen Gewerbe und Industrieprojekten innerhalb kürzester Zeit. “Wichtig ist uns dabei, dass der Kunde eine kurze Amortisationszeit hat, d.h. das Investment innerhalb kürzester Zeit zurück bezahlt wird. In der Regel ist es so dass der Strom vom Energieerzeuger rund 20 Cent kostet, unser erzeugter Strom kostet die Hälfte.”, so Firmenchef Willi Harhammer.

So sind für den eigenen erzeugten Strom keine Abgaben Mehrwertsteuer und Energieabgaben zu bezahlen, lediglich die EEG Umlage über 10 Kilowatt peak wird anteilig bezahlt.
Zusätzlich können solche Anlagen steuerliche und finanzielle Vorteile bringen.

Die Finanzierung solcher Anlagen ist sehr unproblematisch, dient jedoch der eigenen Sicherheit.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar