Energiekonzepte für Photovoltaik und Wärmepumpe

Metropolregion Nürnberg, Dezember 2012. Ein Haus das keine Energie verbraucht, ist das ein Traum oder bereits Realität ? Mit Energieeffizienz kann man richtig Geld sparen, diese Idee hatte Reinhard N. aus Neunkirchen am Brand und setzte es in die Tat um. Das Haus aus den siebziger Jahren wurde von Grund auf renoviert. Zusammen mit der Firma Ikratos wurde die Dachdämmung und auch die Wärmedämmung des Hauses durchgeführt neue Fenster wurden eingebaut. Zusätzlich wurde eine hoch effektive Wärmepumpe, die sehr wenig Energie braucht eingebaut. Mit der T-Cap Technik von Panasonic wird die Energie aus der Luft auch noch bei -15° optimal in die bestehende Heizungsanlage eingespeist. Zusätzlich arbeitet eine Photovoltaikanlage und erzeugt hochwertigem Strom, der auch für die Wärmepumpe genutzt werden kann. Mehr von diesen hochwertigen Techniken sieht man in Solar City, in Weissenohe. Hier wird man beraten und man sieht die Technik im Überblick im gesamten Gebäude, wobei man größten Wert auf die Wirtschaftlichkeit der Anlagen im Zusammenspiel legt.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar