Fassadenanlage produziert Strom, eine schöne und geniale Kombination

Schön und funktionell: Fassaden mit Photovoltaik

Fassadenanlage einfach, schön und isolierend zugleich. Selbst Fassaden eignen sich zur Solarstomproduktion: Wie hier zu sehen ist, sieht die senkrecht installierte Photovoltaikanlage an der Fassade sehr modern und einfach glänzend aus. Praktischer Nebeneffekt: Die Solaranlage wirkt wie eine zusätzliche Isolierschicht. Das ist gut fürs Heizbudget. Grundsätzlich ist jede Fassade für die Installation einer Photovoltaikanlage geeignet. Der erzeugte Strom wird, wie bei einer Dachanlagen ins Netz gespeist. Eien Musteranlage in der Nähe: Rothenhof, bei Gräfenberg

Nähere Infos unter www.ikratos.de

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar