Attraktive Förderung von Wärmepumpen

Attraktive Förderung von Wärmepumpen

Finanzielle Förderung durch KfW und BAFA

Förderung KfW und BAFA
Förderung von Wärmepumpen

Förderung KfW und BAFA – Die beste Alternative zu Öl- oder Gasheizungen sind Wärmepumpen. Denn sie heizen klimaschonend. Wärmepumpen benötigen keine fossilen Brennstoffe, arbeiten (kosten-)effizient und mit hohem Wirkungsgrad. Lediglich Strom wird für den Betrieb benötigt, der Rest der Energie stammt aus der Umwelt. Die Wärmepumpe wandelt diese in nutzbare Wärme um.

Um den Einbau von regenerativen Heizsystemen attraktiver zu machen, gibt es Fördermaßnahmen für Wärmepumpen sowohl in Neubauten, als auch in Bestandsgebäuden. Überblick:

– BAFA und KfW: Neueinbau von Wärmepumpen – bis zu 45%

– Kredite KfW für viele regenerative Energiesysteme

– Förderung von Wärmepumpen durch Städte, Kommunen und Gemeinden

Weitere Informationen zu Förderungen von Wärmepumpen sowie Hilfestellung bei Anträgen erhalten Sie hier.

Willi Harhammer

Related Posts

Förderung Stadt Erlangen – Solar, Photovoltaik, Batteriespeicher und BalkonSolar

Förderung Stadt Erlangen – Solar, Photovoltaik, Batteriespeicher und BalkonSolar

Investition Photovoltaik

Investition Photovoltaik

Wie hoch sind die jährlichen Betriebskosten einer Photovoltaikanlage?

Wie hoch sind die jährlichen Betriebskosten einer Photovoltaikanlage?

Soll ich jetzt eine Solaranlage kaufen oder noch warten?

Soll ich jetzt eine Solaranlage kaufen oder noch warten?