Geniales Batteriesystem “Supercaps” sucht Investoren

Batteriesystem-Supercaps bieten eine Reihe von Vorteilen:

1.Mindestens 500.000 Ladezyklen. (bei den neuesten Li-Akkus werden bis 4000 Zyklen erreicht,wenn sie nie höher als auf 90% geladen werden) 2.Beliebige Ladezeit je nach Anzahl der Solarzellen.

3.Beliebige Entladezeit,auch in wenigen Minuten zB. für schnelladbare E-Fahrzeuge wie sie im Moment von Daimler und Audi geplant sind.

4.Der Ladungsverlust liegt nach einer Woche bei 4% und kann daher auch bei schlechtem Wetter ausgeglichen werden.

5.Kein elektrochemischer Vorgang,der Wärme und somit Verluste produziert.

6.Eine bestimmte Betriebstemperatur ist nicht erforderlich.(-40°C bis +70°C sind erlaubt) 7.Die Entladung auf 0V ist unproblematisch,weil der Vorgang rein physikalisch ist.

8.Billige Materialien (Kohlenstoff).

Einziger Nachteil ist die noch relativ geringe Energiedichte von 25Wh/Kg. Zum Vergleich,Bleiakkus haben 30Wh/Kg und Lithium-Ionen 180Wh/Kg,dafür aber eine Betriebsdauer von 3 Jahren,weil deren Energiedichte unabhängig von der Anzahl der Ladezyklen danach stark abnimmt. Für stationäre Speicher ist die Energiedichte jedoch zweitrangig. Für zB. 100KWh gespeicherter Energie,reicht ein Volumen von 3600Liter. Es ist davon auszugehen,daß die Energiedichte der Supercaps noch deutlich erhöht werden kann und vielleicht bald groß genug ist,um mit dem gleichen Prinzip E-Fahrzeuge zu betreiben.Vor 2 Jahren lag die Energiedichte der Supercaps noch bei 5Wh/Kg. Seine Gesamtkapazität liegt bei 331500 Farad.In der gleichen Technik sind jedoch viele Millionen Farad schaltbar,wobei jede gewüschte Entladekennlinie nachgebildet werden kann. Selbstverständlich auch die eines Akkumulators.

Rückfragen bitte in hier !

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar