Haben Sie schon einen Solartisch ?

Sie haben so was noch nie gehört? Hier die Erklärung: Solartische gibt es als Indoor- oder Outdoortische und unterscheiden sich jeweils vom Material und der Leistung. Indoor-Solartische nehmen das Licht der Sonne auf, speziell in Konferenzräumen und geben den so erzeugten Strom an IPhone und Co als Gadget ab. Outdoor-Solartische sind um den Faktor 20 effektiver und können den Strom direkt ins 240 V Hausnetz abgeben. Outdoor-Balkon Solartische oder Terrassen Solartische liefern so viel Energie, der im eigenen Hausnetz verwendet wird und so kann man ca. 80 € Stromkosten jährlich sparen. Dabei ist es egal ob man den Tisch in einer Mietwohnung oder Eigentumswohnung oder gar im eigenen Haus verwendet. Foto zeigt Indooor Solartisch ©

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar