iKratos begeistert Schüler und Lehrer mit einer kleinen Photovoltaikanlage

Übergabe der Solaranlage an Gräfenberger Schule
Gräfenberg: Firma Ikratos überrascht Gräfenberger Hauptschule
Die Firma Ikratos aus Weißenohe, Experten für Naturenergie, überreichte der Hauptschule Gräfenberg ein funktionstüchtiges Modell einer Photovoltaikanlage für den PCB-Unterricht.
Im September konnten sich Schulen aus dem Großraum Nürnberg für eine dieser Anlagen bewerben. PCB-Lehrer Michael Hack nutzte sofort die Gelegenheit und nahm an der Ausschreibung teil. Als der Anruf der Firma Ikratos kam, dass man eine der Anlagen zur Verfügung gestellt bekäme, war die Freude groß. Willi Harhammer, der Besitzer der Firma, ließ es sich nicht nehmen, persönlich die Einweisung vorzunehmen. Vor einigen Schülern der Klasse M9 demonstrierte er die Funktionsweise und das Zusammenspiel von Solarmodul, Solarregler, Akku und Verbraucher. Anschließend durften die Schüler selbst mit der Anlage experimentieren. Rektor Dr. Ulrich Barth bedankte sich im Namen der Schule bei Herrn Harhammer und der Firma Ikratos für das großzügige Geschenk und die enge Zusammenarbeit. Er betonte, dass damit der PCB-Unterricht noch praxisbezogener und motivierender gestaltet werden kann.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar