iKratos eröffnet Kompetenzzentrum Energie in Weißenohe

Nach nur vier Monaten Bauzeit ist iKratos am 10.11.2008 in das neu errichtete Firmengebäude eingezogen. Das so genannte Kompetenzzentrum Energie in Weißenohe ist ab sofort die Zentrale des fränkischen Solar- und Energietechnik-Unternehmens. Willi Harhammer, Inhaber von iKratos, ist zurecht stolz auf das Geleistete:

Auf einem Gelände mit 3550 Quadratmetern entstand ein 300 qm großes Bürogebäude nebst Lagerraum für Solar- und Energietechnik. Hinzu kommen 16 Parkplätze direkt vor der Tür. Auch technisch gesehen ist der Zweckbau vorbildlich. Entsprechend der eigenen Firmenphilosophie zeigt das neue Gebäude ganz konkret, wie jeder Bauherr NaturEnergie intelligent nutzen kann. Um Energie, Kosten zu sparen – und um unsere Umwelt zu schonen.

So trägt das Dach eine rund 300 qm große Solarstromanlage sowie eine 22 qm große Solarthermieanlage. Geplant und vorbereitet, jedoch noch nicht realisiert ist die Installation einer kombinierten Solar-Erdwärmeheizung.

Ein großes Dankeschön richtet Willi Harhammer an die Gemeinde Weißenohe und die VG Gräfenberg. Ohne deren unbürokratische Hilfe hätten wir unser Ziel nicht so schnell erreicht. Gleiches gilt für alle Handwerker, Techniker und Mitarbeiter, die beim Projekt “Kompetenzzentrum Energie” mitgeholfen haben.

Jetzt sind Freunde, Bekannte, Partner, Neugierige und Interessierte herzlich zur Eröffnungsfeier eingeladen: Kommen Sie am Samstag, den 29. November nach Weißenohe und feiern Sie mit iKratos.

Programm:

  • 10.00 Uhr Laudatio, gehalten von Willi Harhammer
  • Ab 10.30 Uhr Pizza & Pasta, laufend frisch zubereitet serviert. Dazu Getränke.
  • Im Multimedia-Vorführraum: Solartechnik, eine Chance für Deutschland.
  • 12.30 Uhr Die Klosterbrauerei Weißenohe serviert fränkischen Braten und Klöße.
  • Im Multimedia-Vorführraum: Energietechnik Deutschland verändert die Welt
  • 14.00 Uhr Kirchliche Segnung
  • 14.15 Uhr Ansprache, gehalten von Landrat Glauber
  • 14.30 Uhr Ansprache des Weißenoher Bürgermeisters Rudolf Braun
  • 14.00 Uhr Kirchliche Segnung
  • 15.30 Uhr Zauberer Bobby sorgt für gute Stimmung
  • ab 16.30 Uhr Gemütlicher Ausklang. Das Ende ist offen.
  • Im Multimedia-Vorführraum: So arbeitet eine Wärmepumpe

Außerdem:

  • Spaß und Bewegung für Erwachsene und Kinder mit der Spielekonsole Nintendo Wii

Sie sind herzlich willkommen.

Am 29.11. ab 10:30 bei
iKratos Solar- und Energietechnik / Kompetenzzentrum Energie in
91367 Weißenohe
Bahnhofstraße 1,
(direkt an der B2, Nürnberg-Bayreuth)

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar