Intersolar 2013: IBC SOLAR bietet Betriebs- und Wartungsservice aus einer Hand

Bad Staffelstein, 11. Juni 2013 – Die IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Systemhäuser für Photovoltaik, hat als etablierter Full-Service-Anbieter zwei neue Lösungen entwickelt: Das Servicepaket für Betrieb und Wartung (Operation and Maintenance – O&M) und die professionelle Anlagenuntersuchung von Photovoltaik (PV)-Systemen. Seit Neustem gelten die bewährten Serviceleistungen auch für PV-Systeme, die von anderen Anbietern hergestellt oder installiert wurden. IBC SOLAR stellt seine Angebote, darunter Produktneuheiten und Zusatzserviceleistungen, auf der diesjährigen Intersolar Europe in München, vom 19. bis 21. Juni vor (Halle B6, Stand 310).

IBC SOLAR bietet seinen Kunden sämtliche Serviceleistungen rund um Photovoltaik an, von der Anlagenplanung über die Installation bis hin zur fachgerechten Wartung. Das bewährte Servicepaket für Betriebsführung und Wartung ermöglicht Fernüberwachung und Vor-Ort-Kontrollen sowie Wartungen von PV-Systemen aus einer Hand. Es enthält zahlreiche flexible Serviceleistungen von IBC SOLAR, die sich als Servicepakete ganz nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden kombinieren lassen. Durch seine mehr als 30-jährige Erfahrung mit PV-Systemen stellt IBC SOLAR für seine Kunden die maximale Wirtschaftlichkeit ihrer PV-Installationen sicher. PV-Systeme ohne professionellen O&M-Vertrag bringen nachweislich fast fünf Prozent weniger Leistung als solche, die von erfahrenen Dienstleistern überwacht werden*. IBC SOLAR gibt eine Performance-Ratio-Garantie für seine eigenen PV-Systeme und als neuen Service ebenso für bestehende PV-Installationen anderer Anbieter. Den umfassenden O&M-Service bietet das Unternehmen sowohl für Freiflächenanlagen mit mehr als ein Megawatt Spitzenleistung (MWp) als auch für Dachsysteme mit über 500 Kilowatt Spitzenleistung (kWp). Das Rundum-sorglos-Paket besteht aus fünf Basisdienstleistungen. Es umfasst eine Fernüberwachung inklusive fortlaufender Analyse der Betriebsdaten (Monitoring). Hinzu kommt die Störungsbehebung, bei der IBC SOLAR alle Reparaturen koordiniert, um Ausfallzeiten möglichst kurz zu halten. Der Wartungs- und Inspektionsservice sorgt dafür, dass sicherheits- und betriebstechnische Vorgaben und Garantiebedingungen eingehalten werden. Darüber hinaus übernimmt IBC SOLAR auch die Grünflächenpflege für Freiflächenanlagen. Durch die lückenlose Berichterstattung (Reporting) haben Investoren immer Übersicht über ihre PV-Kraftwerke. Bei Projekten, die über den Standardservice hinausgehende Leistungen erfordern, bietet IBC SOLAR auch Sonderleistungen an, z. B. die technische Nachrüstung, Schadensbehebung bei außervertraglichen Vorkommnissen, Systemprüfungen oder thermografische Untersuchungen.

Anlagenuntersuchung: Professionelle Inspektion von PV-Systemen

Mit dem neu entwickelten Service der Anlagenuntersuchung bietet IBC SOLAR seinen Kunden ein umfangreiches Leistungspaket, das unter anderem die Überwachung und Vor-Ort-Kontrolle bis hin zu Bewertungsverfahren einschließt. Im Rahmen der professionellen Inspektion überprüft IBC SOLAR, ob die Anlage planmäßig funktioniert und die gewünschten Erträge liefert. Bedarfsabhängig wird auch ein Performance-Monitoring-System mit der Möglichkeit zur Datenvisualisierung installiert. Auch die Planungs- und Dokumentationsunterlagen werden auf Ihre Qualität und die Einhaltung allgemeiner technischer Regeln hin überprüft. Ebenfalls wird eine Analyse der Betriebsdaten einschließlich einer Leistungsauswertung vorgenommen. IBC SOLAR bietet außerdem Schulungen für das technische Personal seiner Kunden zu vielfältigen Themen der Betriebsführung an.

 

Das O&M-Servicepaket sowie die professionelle Anlagenuntersuchung bietet IBC SOLAR seinen Kunden an jedem Standort in Zusammenarbeit mit seinen internationalen Tochterunternehmen und Servicepartnern an. Als Komplettdienstleister mit über 30 Jahren Erfahrung auf dem PV-Markt ist das Unternehmen bestens aufgestellt, um alle Aufgaben eines Photovoltaikprojekts von der Planung, der Komponentenlieferung und der Anlagenrealisierung bis hin zur langfristigen Betriebsführung und Qualitätskontrolle zu meistern, damit sich die Investition schnell rentiert. Die O&M-Servicepakte und PV-Kontrollen werden auf dem Stand der IBC SOLAR AG auf der diesjährigen Intersolar Europe in München vorgestellt (Halle B6, Stand 310). Das Messe-Team von IBC SOLAR steht dort für alle Fragen gerne zur Verfügung.

 

*Quelle: Meteocontrol GmbH, Symposium am 15. Februar 2012 in München.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar