Noch besser als erwartet: smart fortwo cdi

Auch wenn ich für Kurzstrecken und Einzelfahrer eher das E-Mobil CityEL empfehle, diese Nachricht gefällt trotzdem:

smart fortwo cdi überzeugt mit noch einmal weniger Normverbrauch und CO Emissionen

Der neue smart fortwo cdi ist noch umweltfreundlicher als erwartet: Statt wie bisher kommuniziert bei 90 Gramm liegt die CO Emission bei lediglich 88 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer.

Der jetzt abgeschlossene Zertifizierungsprozess des Fahrzeugs ergab außerdem einen Normverbrauch von nur 3,3 Litern pro 100 Kilometer. Der vorläufige und bisher genannte Wert lag bei 3,4 l/100 km.

Auch die Benzinvarianten des neuen smart fortwo überzeugen mit einem Normverbrauch von lediglich 4,7 bzw. 4,9 Litern pro 100 Kilometer. Die CO Emission liegt entsprechend bei nur 112 bzw. 116 Gramm pro Kilometer.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar