Photovoltaik-Anlagen brauchen eine professionelle Solarreinigung

Wer seine Photovoltaikanlage jährlich gereinigt hat, erfreut sich immer wieder bester Erträge und hat ein gutes Gefühl. Erneuerbare Energien, sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Der photovoltaische Effekt nutzt das Licht um daraus elektrische Energie zu generieren. Die Photovoltaik ist vom einfallenden Sonnenlicht abhängig. Doch muss eine Photovoltaikanlage bzw. die Gläser frei sein von Schmutz und Dreck. Durch Witterungseinflüsse aber auch durch Staub, Schmutz, Rußpartikel, Pollen, Blätter oder Kondenswasser verschmutzen Solar Module in der Regel, Jahreszeit bedingt regelmäßig.. Regen trägt zwar einen Teil dieser Verschmutzungen wie Pollen ab, sorgt aber auch für neue Verunreinigungen. Der Schmutz und Tenside sorgen daher für einen niedrigeren Ertrag der Photovoltaikanlage, die dann nicht ins Netz eingespeist werden kann. iKratos hat sich auf Wartungsservice und Reinigung für Photovoltaikanlagen spezialisiert und macht mit einem besonderen Verfahren die Module wieder frei von Dreck und Schmutz. So wird umweltbewusst und umweltschonend gereinigt, kleinere Reparaturen gleich mit erledigt und die Anlage somit überwacht. Die Arbeiten für diesen Reinigungsvorgang und die Service Einsätze können natürlich steuerlich abgesetzt werden. So werden jährlich rund 200 bis 300 Anlagen gewartet, speziell sind Investoren und Privatanlagen darauf aus möglichst hohe Erträge zu generieren. iKratos ein eingetragender Meister- und Ausbildungsbetrieb bei der Handwerkskammer Oberfranken.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar