Photovoltaik – Solar im Baugebiet 411 in Erlangen Büchenbach

Stadt Erlangen ist vorbildlich im Bereich der erneuerbaren Energien

Photovoltaik Erlangen Baugebiet 411

 (Weißenohe bei Nürnberg, ) Gerade Erlangen ist vorbildlich im Bereich der erneuerbaren Energien. so wird gerade ein neues Baugebiet in Erlangen-Büchenbach Baugebiet 411 erschlossen.

Die Energie-Plus-Siedlung in der Häuslinger Wegäcker Mitte mit fast 80 Eigenheimbauplätzen werden mit gut gedämmten und ökologisch wertvollen Häusern gesetzt.

Als Teil der städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme Erlangen-West II setzt das Erlangen-Büchenbach Baugebiet 411 die Entwicklung von Wohnquartieren im Erlanger Ortsteil Büchenbach fort und verbindet das Ziel Familienfreundlichkeit mit einer ökologisch vorbildlichen Struktur. Dabei können Erdwärmepumpen, Luft- oder Indoor Wärmepumpen, als Heizungen eingesetzt werden. Wichtig dabei Photovoltaik und Speicher werden extra gefördert.

Mit Photovoltaik Energie erzeugen ist einfach.

Der Gesetzgeber unterstützt die Möglichkeit eigenen Strom zu produzieren um unabhängig zu werden. „Jedes Haus, jeder Gewerbebetrieb kann eigenen Strom mit Photovoltaik erzeugen, an 365 Tagen im Jahr. Eine weitere Möglichkeit ist es in Erlangen-Büchenbach Baugebiet 411 den Strom mit Batteriespeichern für die Nacht vorzuhalten.

Infos Beratungen

Photovoltaik Speicher Baugebiet 411 Erlangen täglich von 9-16 Uhr mit Anmeldung im Sonnencafe bei iKratos in 91367 Weißenohe bei Nürnberg, Bahnhofstrasse 1. Tel 09192 992800

Willi Harhammer

Related Posts

Maxeon-SunPower Solarmodule: Die Zukunft der Solarenergie

Sunpower Maxeon Solarzellen: Die Zukunft der Solarenergie

Wärmepumpe Erdwärme Heizung Luftwärme in Nürnberg, Fürth und Erlangen: Die Zukunft der Heiztechnik

Solaranlagen Technik und PV-Photovoltaik in Nürnberg, Fürth und Erlangen: Die Zukunft der Energieversorgung

No Comment

Schreibe einen Kommentar