Reinigung von Solaranlagen empfohlen

Wer in eine Solaranlage-Photovoltaikanlage investiert hat, hat großes Interesse, dass die 100 % ig läuft. Schon eine Schmutzschicht von kleinster Stärke, bewirkt das die Anlage 1 bis 3 % weniger Ertrag bringt. Übers Jahr gesehen können dass einige Kilowattstunden sein. Darum empfiehlt ein Experte der Solartechnik, die Anlagen regelmäßig, alle 3-5 Jahre reinigen zu lassen. Die Kosten spielen sich sehr schnell wieder ein, wenn man bedenkt das man mehr Ertrag erzielt mit einer sauberen Anlage. Solar Reinigung Firmen müssen zertifiziert sein und auch einmal eine kleinere Reparatur durchführen können.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar