Solar wird immer bunter, Qualität und Individualität bei iKratos

Der fränkische Solarspezialist iKratos, hat sich jetzt bei speziellen schweizer und österreichischen Firmen schulen lassen. Was in diesen Ländern schon lange zählt ist Individualität. So kann man Solarthermie und Photovoltaikanlage nahezu an jedes Gebäude anpassen. Dabei spielen Form und Farbe der Gebäude eine große Rolle. Photovoltaikmodule kann man mit einem farbigem Schienensystem, das zum Haus oder Gebäude passt, direkt bei iKratos bestellen.
In der Solarthermiebereich ist es möglich, Balkone, Walme, verwinkelte Ecken komplett und schön mit Solaranlagen auszufüllen. “Es ist praktisch alles möglich”, so Willi Harhammer Geschäftsführer von iKratos, Weißenohe. In dem neuen Betriebsgebäude kann man schon von außen sehen, was mit Solar alles so geht.
So kann man auf dem Dach des neuen Betriebsgebäudes alle Techniken der Photovoltaik sehen. Luftkollektoren und eine Solarthermieanlage für den Winterbetrieb ziert das Gebäude, ebenso wird das bischen Restenergie mit einer Wärmepumpe beheizt. Willi Harhammer berät die Kunden häufig selbst, so bleibt nahezu jede Frage beantwortet. Zusätzliche Fachberater und Planer stehen jedem Kunden für alle Fragen in den allgemeinen Geschäftszeiten zur Verfügung. Architekten und Planer setzen auf das große Knowhow von iKratos, zusammen mit eigenen Technikern und Ingenieuren wird die Anlage geplant. Die handwerkliche Umsetzung wird durch eigene Montage-Teams durchgeführt. So hat der Endverbraucher nur einen Ansprechpartner. Der Firmensitz von Ikratos ist ca 20 km nördlich von Nürnberg, direkt im Herzen der Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar