Verwirklichen, was vernünftig und machbar ist

Die Ereignisse der letzten Tage zeigt vor allem eines: Dreht jemand den Ölhahn zu, reden durch die Bank alle Politiker schlau daher. Heute öffnet sich der Ölhahn wieder und so schnell wie der Sturm im Wasserglas entfacht worden ist, flaut er auch wieder ab. Wetten dass …

Gleichzeitig verabschiedet die EU ein neues Energiepaket und was passiert? Durch die Bank verkünden alle Politiker wieder ihre Meinung dazu. Die einen finden das Paket gelungen, andere bemängeln es weil es zu weit geht, wieder andere sagen, es langt noch immer nicht. Und jeder schiebt seine eigenen Interessen hinterher lauthals in den Vordergrund.

Derweil stehen Hausbesitzer, Häuslebauer und Sanierer vor der Wahl: Entweder weitermachen, wie bisher und darauf hoffen, dass es mit den Öl-und Gaskosten doch nicht so schlimm kommt, wie vorher gesagt. Oder umdenken. Das mag anfangs ungewohnt und vielleicht sogar etwas teurer in der Anschaffung sein, aber auf die Dauer rechnen sich innovative Techniken, optimale Gebäudedämmung und dazu der intelligente Einsatz von NaturEnergien eben schon.

Wie das individuell geschnürte “Energie- und Haustechnik-Paket” am Ende aussehen wird, sollte jedoch kein Politiker entscheiden (egal von welcher Partei). Freie Energieberater und erfahrene NaturEnergie-Experten (z.B. iKratos) kennen sich mit der Materie eindeutig besser aus. Wenn sich dazu noch ein gescheiter, erfahrener Bauunternehmer gesellt, sollte das Projekt “Mein sparsames innovatives und intelligentes Wohlfühlhaus” gelingen.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar