Vom Bestand zum Niedrigenergiehaus

Modellprojekt erreicht dritte Phase

Im Rahmen des Modellprojekts Niedrigenergiehaus im Bestand startet die dena eine dritte Projektphase. In dieser Phase ist der energetische Standard für die Altbaumodernisierung “EnEV-Neubau minus 50 Prozent”. Also ein um 50 Prozent geringerer Energiebedarf als der eines vergleichbaren Neubaus. Für die neuen Projekte müssen sowohl der jährliche Primärenergiebedarf (Qp’’) als auch der Transmissionswärmeverlust der Gebäudehülle (HT’) nach der Sanierung mindestens 50 Prozent niedriger liegen als die gesetzlichen Mindestanforderungen für vergleichbare Neubauten, die in der Energieeinsparverordnung (EnEV) festgelegt sind. Bewerbungszeitraum für die Teilnahme läuft vom 30. März bis 31. Mai und vom 01. bis 30. September 2007. Die Teilnahmebedingungen für die dritte Projektphase stehen laut dena, in Kürze unter anderem auf der Homepage zur Verfügung.

Willi Harhammer

Related Posts

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Photovoltaik Gasthaus Wirtschaft Restaurant Imbiss

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Solaranlage Photovoltaik Kosten sparen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen

Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen

No Comment

Schreibe einen Kommentar