Von der Heizungsunterstützung zur Solar-Heizung

Solarwärme ist der “schlafende Riese” unter den erneuerbaren Energiequellen – und die Antwort auf steigende Öl- und Gaspreise. Die Solarthermie kann zudem einen wesentlichen Beitrag zur Senkung der CO- Emissionen leisten, die in dem Acht-Punkte-Plan der Bundesregierung vom 26.04.2007 beschrieben sind, denn rund ein Drittel der in Deutschland verbrauchten Energie wird allein zur Heizung von Gebäuden benötigt. Gegenwärtig nutzt rund eine Million deutscher Haushalte Solarwärmeanlagen zur Brauchwassererwärmung und Heizungsunterstützung und vermeidet damit jährlich rund eine Million Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid.
Wir von Ikratos Solar beraten Sie gerne www.ikratos.de oder Tel 09192994044

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar