ENCN Nürnberg Verbindung zwischen Forschung und Industrie

UMFASSENDE FORSCHUNG ENTLANG DER GESAMTEN ENERGIEKETTE: SOZIOÖKONOMISCHE BEGLEITFORSCHUNG UND ENERGIEEFFIZIENZ-DESIGN

Der Energie Campus Nürnberg (EnCN) nähert sich dem Zukunftsthema „Energie“ mit einem umfassenden Forschungsansatz. Durch die gemeinsame Forschung der starken Partner Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Fraunhofer Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie und Bayerisches Zentrum für Angewandte Energieforschung e.V. werden zwei vollständige Wertschöpfungsketten abgebildet, die systemübergreifend agieren:

  • Energietechnologie – von der Erzeugung über Wandlung, Speicherung und Verteilung bis zum Verbrauch.
  • Innovation – von der Grundlagenforschung über angewandte Lösungsansätze bis zum fertigen Produkt.


Forschungsprogramm

Unser ganzheitlicher Ansatz

  • Betrachtung der gesamten Energiekette von der Erzeugung bis zur Nutzung.
  • Vertiefende Forschung an einzelnen Kettengliedern der Energiekette.
  • Begleitforschung durch Simulationsmodelle, sozioökonomische Bewertung und Entwicklung von einzigartigem Design für Energieeffizienz.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar