Evergreen und IBC Solar AG schliessen Lanzeitvertrag

Der Solarmodulhersteller Evergreen Solar hat einen Langzeitvertrag mit
dem deutschen PV-Systemhaus IBC Solar AG abgeschlossen. Die Module mit
einem Auftragsvolumen von 1,2 Mrd. US-Dollar (ca. 755 Mio. Euro) für IBC
Solar sollen bis 2013 im neuen Evergreen-Werk in Devens, Massachusetts,
hergestellt werden. Die Module sind besonders leistungsfähig und
erfüllen hohe Qualitätsstandards. IBC SOLAR vergrößert mit dem Auftrag
sein Produktportfolio und seine erhöht seine Lieferkapazitäten.
iKratos, regionaler Händler, wird diese Module in der Metropolregion Nürnberg Fürth Erlangen vertreiben.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar