Klimaschutzkampagne beantwortet Verbraucherfragen

Verbraucher fragen – Experten antworten
Klimaschutzkampagne beantwortet drängende Fragen zum Energiesparen und Klimaschutz

Der weltweite Klima-Aktionstag zeigt: Viele verantwortungsbewusste Konsumenten wollen sich am Klimaschutz beteiligen. Aber wo anfangen? Welche Maßnahmen sind wirksam? Unterstützt vom Bundesumweltministerium startet heute die Kampagne “Klima sucht Schutz” eine Aktion, bei der jeder seine Klimaschutzfragen online stellen kann, eine Expertenantwort erhält und zudem Chancen auf einen Gewinn hat.

“Uns erreichen immer mehr Zuschriften und Anrufe mit Fragen zum Energiesparen und Klimaschutz”, berichtet Andreas Grabolle von COonline, dem Projektträger der Klimaschutzkampagne, “etwa, was ein Tempolimit bringt, wie umweltfreundlich Autogas ist oder ob Ökostrom wirklich klimaneutral ist. Da es für Laien äußerst mühselig ist, knappe und verständliche Antworten aus seriösen Quellen zu finden, und die Fragen für viele interessant sind, möchten wir diesen Dialog als Service öffentlich führen.”

Die Kampagne befragt dazu Fachleute und veröffentlicht monatlich die interessantesten oder überraschende Fragen und Antworten. Unter allen Einsendungen verlost die Kampagne eine aktuelle Ausgabe von “Pendos CO-Zähler”, dem Handbuch für klimafreundliches Leben.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar