Pilotanlage im Blick – Webcam für das CO-freie Kraftwerk zeigt den Baufortschritt live

Vattenfall baut am Standort Schwarze Pumpe die weltweit erste Pilotanlage für ein CO-freies Braunkohlekraftwerk. Der Baufortschritt kann jetzt live im Internet verfolgt werden. Via Webcam wird aus 160 Metern Höhe rund um die Uhr gezeigt, wie sich das innovative Projekt entwickelt. Am 29. Mai 2006 hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel den ersten Spatenstich für die Pilotanlage gesetzt. In gut einem Jahr wird das Kraftwerk mit einer thermischen Leistung von 30 Megawatt in Betrieb gehen. Damit geht Vattenfall als weltweit erstes Unternehmen den Schritt aus dem Labor in die Praxis der kohlendioxidfreien Kraftwerkstechnologie.

Parallel zur etwa vierjährigen Testphase der Pilotanlage, die der Forschung und Prozessoptimierung dient, planen und entwickeln die Vattenfall-Ingenieure ein Demonstrationskraftwerk mit einer elektrischen Leistung von mindestens 300 Megawatt. Dieses Kraftwerk wird zwischen 2012 und 2015 gebaut werden. Hier soll die Wirtschaftlichkeit der Technologie nachgewiesen werden. Die kommerzielle Serienreife des neuen Kraftwerkstypen soll dann spätestens 2020 erreicht sein.

Die Webcam ist ein weiterer Baustein im Informationspaket, das Vattenfall zum Projekt “CO-freies Kraftwerk” anbietet. Hier geht’s zum Live-Blick auf die Baustelle, zur Videopräsentation und zu einer Broschüre

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar