Unsicherheiten verlagern Geld der Investoren in Photovoltaik und Bioenergie

immer mehr Großinvestoren aber auch Normalinvestoren setzen hierbei auf Erneuerbare Energien, wie Photovoltaik und Bioenergie. Grund hierfür sind die Unsicherheiten der Investoren bei den Banken und Versicherungen. Grundsätzlich kann man in diese Investitionen eigenen Einfluss nehmen und die Renditen liegen bei knapp 10%. Die Anfragen steigen, zumal die Fürderungen bis zum Ende 2008 höhere Renditen versprechen. Die Wahrheit ist jedoch, dass im Jahre 2009 die Renditen noch höher sind, zumal ein Zusatzjahr am Jahresanfang mehr Rendite bringt. also kurzum es rendiert sich 2009 genauso in die Erneuerbaren Energien zu investieren. Eine gute Sache ist es schon, so Dr Hornig, einer der Investoren, der in eine eigene Solarstromanlage investiert hat. Wer mehr wissen will kann sich in der Energiesprechstunde von iKratos mehr Infos holen.

Willi Harhammer

Related Posts

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

SunPower Photovoltaikmodule: So holen Sie das Beste aus der Sonne

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Wann lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaik und Wärmepumpe Nürnberg

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage fürs Sportheim

No Comment

Schreibe einen Kommentar